Umgebung

Die historische Gaststätte "Brandenburger Wirtshaus" in Reichelsdorf liegt etwa 8km südlich vom Zentrum Nürnbergs im beschaulichen Rednitztal.
Der Talraum der Rednitz ist geprägt von uferbegleitenden Gehölzen, Auwäldern und so genannten Wässerwiesen. Er verläuft von Georgensgmünd über Roth, Büchenbach, Rednitzhembach, Penzendorf, Schwabach, Stein, Nürnberg, Oberasbach und Zirndorf nach Fürth, wo sich Rednitz und Pegnitz zur Regnitz vereinigen.
Selbst heute finden in diesem "besonders schützenswertem Natura-2000-FFH-Gebiet" seltene Vögel, Fische, Reptilien und Insekten ihre Heimat.

Dass auch auf dem Dach des Brandenburger Wirtshaus' Jahr für Jahr ein Storchenpaar brütet, könnte man als Einladung an Brautpaare sehen, genau hier die eigene Hochzeit zu feiern.
Gäste, die etwas Zeit mitbringen, laden die Spazier- und Radwege zwischen Mühlhof und dem Schloss Faber-Castell in Stein zu einem Ausflug ein.

Sehenswerte Ziele in direkter Umgebung sind das Waldstromer-Schlösschen in der Schalkhaußerstraße und die historischen Gebäude an der Gerasmühle.



Mehr Bilder in der Galerie